Tarife/ Betreuungsgutscheine

Die meisten Gemeinden im Kanton Bern unterstützen Eltern finanziell, die ihre Kinder bis und mit dem 2. Kindergartenjahr in Kindertagesstätten oder Tagis betreuen lassen. Sie haben sich auf ein kantonales Betreuungsgutscheinsystem geeinigt. Es funktioniert so: Eltern beantragen Betreuungsgutscheine und lösen sie in einer Kindertagesstätte oder Tagi ihrer Wahl ein. Wenn Sie dies in einer unserer Einrichtungen tun, ziehen wir den Betrag des Betreuungsgutscheins bei der monatlichen Rechnung ganz einfach ab.

Zur sgf Bern Tarifliste für den Kanton Bern gültig ab 1.8.2020
=> Tarifliste 2020 Kanton Bern

Sonderfall Gemeinde Bern
Die Gemeinde Bern hat wegen der Corona-Pandemie den Wechsel vom eigenen Betreuungsgutscheinsystem zum kantonalen verschoben. Die Umstellung wird voraussichtlich während des Schuljahres August 2020 – Juli 2021 erfolgen. Bis dann gelten die bisherigen Tarife.
Zur bisherigen sgf Bern Tarifliste für die Gemeinde Bern
=> Tarifliste 2020 Gemeinde Bern voraussichtlich gültig bis 31.10.2020

Betreuungsgutscheine beantragen
Eltern können ihre Betreuungsgutscheine auf kiBon beantagen.
=>Informationen zu kiBon
=> Anmeldung kiBon

Anspruchsberechtigt sind Eltern, die ein mittleres oder tiefes Einkommen haben und die in einer Gemeinde wohnen, die am Betreuungsgutscheinsystem teilnimmt. Die Voraussetzungen für den Erhalt der Betreuungsgutscheine und deren Höhe variiert von Gemeinde zu Gemeinde.